Dienstag, 1. September 2015

Willkommen daheim!

Am 7. August kam unsere Tochter Sophia Lina zur Welt. Sie ist gesund und munter und wir haben eine riesige Freude an ihr! Und diese wunderschöne Begrüssung erwartete uns zu Hause, als wir aus dem Spital kamen:


Zudem gab es haufenweise Cherry Tomaten, Gurken, Auberginen, Sojabohnen und Peperoni zu ernten:






Inzwischen haben wir uns als Familie gut eingelebt und unser Mädchen ist wirklich pflegeleicht. Trotzdem bestimmt sie zur Zeit den Tagesrhythmus und ich gehe jeweils nur kurz zum Ernten in den Garten. Entsprechend verwildert schaut dieser inzwischen aus. Aber ich mag mich jetzt nicht damit stressen. Im Herbst gibt es dann vielleicht mal eine grössere Aufräum-Aktion. Bis dahin nehmen wir es ruhig und geniessen, was der Garten hergibt. 

Kommentare:

  1. Herzliche Glückwünsche zu Eurer Tochter.
    Und genieße deine Ernte siehr sehr schön aus. Von tomaten kann ich nur träumen, hier im Norden ist es viel zu nass und zu kalt dazu!
    und ein gewächshaus ist mir zu aufwendig.
    Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! Liebe Grüsse in den Norden!

    AntwortenLöschen